Einsteiger Spinrute für Angelanfänger *Shimano/Okuma*

Ich habe mir vor geraumer Zeit eine neue Spinrute zugelegt. Preislich sollte sie im Rahmen von 120€ liegen.  Ich wollte eher eine etwas kürzere Rute die handlicher ist. Also bin ich los in das nächste Angelfachgeschäft.

Nach einer ausführlichen Beratung und Überlegungen entschied ich mich für eine Shimano Rute aus der Reihe Scimitar. Die Rute hat folgende Eigenschaften

Länge:2,40m

Gewicht: 163g

Transportlänge:1,23m

Wurfgewicht: 15-60g

Das Ganze ist eine zweiteilige Steckrute.

Die Scimitar Rute hat einen Straffen und kraftvollen Blank mit einer sensiblen Aktion. Die Schnur verläuft dabei durch die Shimano Hardlite Ringe. Das Handteil besteht aus EVA- Material dass in zwei Griffe aufgeteilt wurde. Im Allgemeinen ist die Scimitar Rute eine sehr gute Einsteiger Angel.

 

 

Zu der Angelrute fehlte jetzt noch die passende Rolle, hierbei wählte ich die Safina Noir von Okuma.  Die safina Noir ist eine Allroundrolle und ist somit eine Preisgünstige Lösung. Sie wird durch eine Frontbremse gebremst und hat durch seine 5+1 Kugellager ein ruhiges  Spulverhalten. Die Kurbel und Spule bestehen aus Aluminium wodurch das ganze Gerät nur 220g auf die Waage bringt.  Bei der Schnur habe ich mich für eine geflochtene 0,14, mit 12Kg Tragkraft entschieden.

This article has 2 comments

  1. Sven Reply

    Ich bin auch gerade auf der Suche nach einer neuen (schweren) Spinnrute. Angeregt durch einen Blinker-Artikel (http://www.blinker.de/aktuell/angeln_aktuell/detail.php?objectID=8837&class=106) bin ich auch bei der Scimitar hängen geblieben, obowohl ich auch etwas mehr Geld ausgeben würde.

    Ich interessiere mich zwar für die größere Version (270 XH), allerdings würde mich interessieren wie du deine Rute vom WG her einschätzt. Und was ist dein Köderspektrum?? Evt. kann man diese Eindrücke auf die größere Version abbilden. Ich ziele auf GuFis bis 20cm ab und Wobbler bis 50/60 Gramm.

    • Marc Reply

      Hi Sven,
      Ich benutze zur Zeit meistens Wobbler zwischen 40-60mm. Gummifische habe ich noch nicht allzu viele ausprobiert, nur bis zu einer größe von 15cm. Bei diesen Ködergrößen ist die Rute wirklich Spitze. Ich denke Gummifische bis 25cm sind kein Problem, erst recht nicht wenn du die 270XH nimmst. Ich hoffe das hilft dir weiter.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.